page.php
content-page.php

Ortsentwicklung

Orts(Kern)Entwicklungskonzept für die Gemeinde Schaalby

Im Dezember 2017 hat die Gemeindevertretung einstimmig beschlossen, das Planungsbüro GR ZWO Planungsbüro aus Flensburg mit der Erstellung eines Orts(Kern)entwicklungskonzeptes zu beauftragen.

Wie wollen wir 2030 in Schaalby leben, was soll sich ändern, was müssen wir auf jeden Fall erhalten… und noch zahlreiche andere Fragestellungen stehen im Raum.
Wir wollen vorbereitet sein.

Am 24.02.2018 hat die Gemeinde Schaalby alle BürgerInnen zum Workshop „Zukunftsgespräch“ in die Boy-Lornsen-Grundschule in Schaalby eingeladen. Gemeinsam sollten die Stärken und Schwächen der Gemeinde herausgearbeitet und im Anschluss daran ein Blick auf die Zukunft für das Jahr 2030 gewagt werden, um Ideen für die zukünftige Ortsentwicklung zu sammeln.

Das Ortskernentwicklungskonzept ist Voraussetzung für Anträge auf Fördermittel beim Land Schleswig-Holstein, bei der Bundesrepublik und bei der EU. Es muss einen Maßnahmen- und Finanzierungsplan beinhalten.

Als nächste Punkte sind Werkstatt- und Fachgespräche geplant, in welchen mit Fachleuten und Betroffenen zu speziellen Themen beraten wird.

Ziel soll es sein, dass ein erstes Konzept im Herbst 2017 vorgestellt wird. Eine weitere Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ist auch hier geplant.

Zwischenberichte, Protokolle und weitere Informationen können Sie hier einsehen. Diese werden laufend aktualisiert.

Downloads

– Protokoll Zukunftsgespräch am 24.02.2018 als PDF

– Präsentation Zukunftsgespräch am 24.02.2018 als PDF

– Flyer Zukunftsgespräch am 24.02.2018 als PDF